ALLGEMEINES

ALLGEMEINES News

Praxisseminar „Drohnen-Technologie“ startet an der Technikum Wien Academy

Der kommerzielle Einsatz von Drohnen erfasst immer mehr Branchen und Wirtschaftsbereiche. Damit steigt auch stetig die Nachfrage nach qualifizierten und umfassend ausgebildeten Drohnen-Spezialisten und -Piloten. Die meisten aktuellen Lehrgänge rund um Drohnen sind allerdings zu oberflächlich oder bloß auf einzelne Aspekte wie Drohnen-Tech...[Mehr Lesen]

Asiatische Fluglinie testet Transport-Drohnen für Frachten

Transport-Drohnen sind im Vormarsch. Sie werden allerdings nicht nur als Liefer-Drohnen für die Auslieferung von Waren oder in entlegenen Gebieten für den Transport von dringend benötigten medizinischen Produkten eingesetzt. In Indonesien startet eine Fluglinie nun den Einsatz von Transport-Drohnen für Frachten-Flüge über den Ozean. PT Ga...[Mehr Lesen]

Amazon erhält Patent für Liefer-Drohnen zur Überwachung

Bereits vor 4 Jahren hat Amazon ein umstrittenes Patent beantragt, das in den USA nun endlich genehmigt wurde. Es sieht vor, Liefer-Drohnen zur Überwachung von Häusern einsetzen zu können. Kritiker schlagen Alarm und warnen vor Big Brother-Maßnahmen. Bei Amazon beruhigt man allerdings: der Datenschutz sei gewährleistet, überwacht werden n...[Mehr Lesen]

BMVIT: 2 Mio. € für Drohnen-Forschung im AIRlabs Austria

Auch von öffentlicher Seite wird das Interesse am Einsatz von Drohnen-Technologie immer größer. Das BMVIT hat daher im Herbst 2018 ein mit 2 Millionen Euro dotiertes Projekt zur Drohnen-Forschung ausgeschrieben. Der Zuschlag ging jetzt an ein von der FH Joanneum Graz gebildetes 16 Partner-starkes Team. Das aus Wissenschaft, Wirtschaft und...[Mehr Lesen]

EASA veröffentlicht europäische Drohnen-Richtlinien

Erstmals gibt es jetzt innerhalb der EU verpflichtende europäische Drohnen-Richtlinien. Veröffentlicht von der Europäischen Agentur für Flugsicherheit haben sie einen bindenden Charakter. Weil EU-Richtlinien von Mitgliedsstaaten innerhalb einer bestimmten Frist umgesetzt werden müssen, werden die neuen Bestimmungen in einzelnen Ländern au...[Mehr Lesen]

Münchner Drohnen-Start-up Lilium entwickelt elektrisches Flug-Taxi

Wenn der Stadtverkehr mal wieder überlastet und die Straßen verstopft sind, verspricht es die beste Lösung zu sein: das Flug-Taxi. Ein spannendes neues Konzept hat das deutsche Drohnen-Start-up Lilium jetzt getestet. Das erste elektronische Flug-Taxi der Welt kann bis zu 5 Personen von A nach B befördern. In einem sensationellen ersten Ju...[Mehr Lesen]

MetaFly: eine biomimetische Drohne als Kickstarter-Projekt

Immer wieder lassen sich Drohnen-Ingenieure von der Tierwelt inspirieren. Ein besonderes Modell namens „MetaFly“ hat jetzt der niederländische Ingenieur Edwin van Ruymbeke vorgestellt. Seine biomimetische Drohne ähnelt stark dem Design eines Waldvogels. Sein Kickstarter-Projekt hat innerhalb kürzester Zeit alle Erwartungen weit übertroffe...[Mehr Lesen]

Droniq: Deutsche Telekom und Deutsche Flugaufsicht gründen Joint Venture

Aktuell ist in Österreich und Deutschland in der Regel nur die Steuerung von Drohnen auf Sicht erlaubt. Das bedeutet, dass der Drohnenpiloten seine Drohne nur dann steuern darf, solange er sie mit natürlichem Auge im Sichtfeld hat. Dadurch ist allerdings den möglichen Einsatzbereichen von Drohnen eine große Einschränkung aufgebürdet. Viel...[Mehr Lesen]

Facebook beendet Tests für Internetversorgung durch Vogel-Drohnen

Facebooks Geschäftsmodell ist einfach: die Daten seiner Benutzer werden profiliert und anschließend über sein Werbenetzwerk vermarktet. Deswegen, oder sei es die noble Absicht, alle Menschen der Welt mit Internet zu versorgen, haben Facebook bereits bisher dazu gebracht, nach Möglichkeiten zu suchen, Internet auch in entlegenen und armen ...[Mehr Lesen]

Drohnen für das Weltall: NASA sucht nach Leben am Mars

Existiert intelligentes Leben im Weltall? Seit Jahrtausenden stellt sich die Menschheit die Frage, ob man denn vielleicht doch nicht so alleine sei im Universum. Bisher allerdings konnte man darüber bloß philosophieren und Vermutungen anstellen. Im 21. Jahrhundert verfügen wir allerdings über die erforderliche Technologie, um dieser Frage...[Mehr Lesen]

Weltrekord für Megadrohne: Höchste Drohnen-Traglast von 101kg

Immer wieder lassen Entwickler und Erfinder mit Drohnen-Weltrekorden aufhorchen. In den USA hat ein Entwicklerteam aus Italien den Weltrekord für die höchste Drohnen-Traglast aufgestellt. Dabei hob ihre Megadrohne eindrucksvolle 101kg für mehr als 1 Minute. Das Entwicklerteam hat damit den Eintrag ins Guinnessbuch der Weltrekorde geschaff...[Mehr Lesen]

Mit Facebook: Airbus testet Solar-Drohne zur Internetversorgung

Die meisten von uns würden einen Internetzugang zu den menschlichen Grundbedürfnissen zählen. Weltweit haben aber Hunderte Millionen von Menschen keinen Zugang zum World Wide Web. Social Media Gigant Facebook möchte das ändern. Mit Airbus arbeitet man daran, eine Solardrohne zur Internetversorgung zu entwickeln, die in entlegenen Gebieten...[Mehr Lesen]

  • 1
  • 2
  • 5

Passwort vergessen