Christian Brandstötter

Christian Brandstötter MMSc ist freiberuflicher Autor und Blogger aus Niederösterreich. Wenn er nicht über spannende neue Anwendungsfälle von Drohnen berichtet, schreibt er über Blockchain-Technologie, digitale Vermögenswerte und innovative Software.

DJI stellt Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom vor

Der chinesische Drohnen-Marktführer hat wie von Insidern erwartet 2 neue Drohnen-Modelle vorgestellt. Die Modelle Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom sind eine Fortentwicklung der beliebten DJI Mavic Pro und sollen Profis und Enthusiasten ebenso ansprechen. Werfen wir einen Blick auf die 2 neuen Drohnen-Modelle… 72km/h Top-Speed, 31 Minuten Flugzeit Die beiden neuen DJI Drohnen sind baugleich bis auf ihr...[Mehr Lesen]

UN-Konferenz: „Killer-Roboter“ sollen verboten werden

Der Einsatz von Drohnen zu militärischen Zwecken ist nicht unumstritten. Amnesty International tituliert intelligente Drohnen, die sich ihr Ziel automatisch aussuchen können, als „Killer-Roboter“. Bei einer UNO-Konferenz fordert die Organisation nun ein Totalverbot solcher autonomer Waffensysteme. Intelligente Drohnen wählen Ziele selbst aus Intelligente Drohnen, die vollkommen autonom fliegen und...[Mehr Lesen]

Mit Drohnen gegen Drogen-Anbau kämpfen

Der Anbau von Kokain in Kolumbien ist in den letzten Jahren auf Rekordniveau gestiegen. Die USA verzeichnen hohe Zuwächse bei Sterbefällen durch Kokain-Überdosis. Grund Genug, dass Kolumbien mit Drohnen gegen Drogen-Anbau kämpfen will. Eine eigens entwickelte Drohne versprüht Glyphosat aus geringer Höhe um Koka-Pflanzen zu vernichten. Der Einsatz ist allerdings nicht ohne Risiken. Anbau von Kokain...[Mehr Lesen]

IBM-Patent: Kaffeezustellung per Drohne

Der Einsatz von Drohnen in der Logistik geht zügig voran. IBM lässt jetzt mit einem neuen Patent aufhorchen. Ihre Erfindung soll eine Kaffeezustellung per Drohne ermöglichen. Vollkommen autonom und in Abhängigkeit des Gemütszustandes des Besitzers. Werden uns demnächst Drohnen den Cappuccino direkt ins Büro liefern? Drohne erkennt „kognitiven Zustand“ eines Individuums Der mühsame Gang zum Kaffeea...[Mehr Lesen]

Drohnen mit KI gegen illegalen Fischfang

Illegaler Fischfang ist ein großes Problem in weiten Teilen Afrikas. Ein marokkanisches Start-up arbeitet an Drohnen mit KI, die illegalen Fischfang aus der Luft erkennen und melden sollen. ATLAN Space entwickelt künstliche Intelligenz, die neben Fischfang auch weitere Umweltkriminalität bekämpfen kann. Künstliche Intelligenz unabhängig vom Drohnen-Typ Die Technologie wird sich nicht auf ein besti...[Mehr Lesen]

Drohnenladung per Laser

Kann man eine Drohne aufladen, ohne dass diese landen muss? Wenn es nach dem US-Verteidigungsministerium geht: ja. Mit dem Unternehmen Silent Falcon arbeitet man nun an einem klaren Ziel: Drohnenladung per Laser. Das Geheimnis ist eine Drohne mit Solarpanel, ein kräftiger Laser und die notwendige Vorsicht. Aktuelle Ladungen meist zu kurz Drohnen werden in der Regel über einen typischen Lithium-Pol...[Mehr Lesen]

Drohnen gegen Vogelschwärme bei Flughäfen

Immer wieder fliegen Vogelschwärme in der Nähe von Flughäfen. Somit stellen sie ein großes Risiko für Flugzeuge bei Start und Landung dar. Forscher haben jetzt einen Algorithmus entwickelt, mit dem autonome Drohnen gegen Vogelschwärme eingesetzt werden können. Die autonome Drohne schafft es, einen ganzen Vogelschwarm in einem Luftgebiet zu halten, bzw. von dort wegzulocken. Vogelschlag auf Flughaf...[Mehr Lesen]

Drohne zur Reinigung von Fenstern

Drohne zur Reinigung von Fenstern Die Reinigung von Fenstern bei Hochhäusern ist sehr teuer, aufwändig und obendrein gefährlich. Eine kostengünstige und sichere Alternative hat jetzt ein junger Erfinder aufgezeigt: eine Drohne zur Reinigung von Fenstern! Der 19-jährige Australier Oliver Nicholls präsentierte seinen Drohnen-Prototyp und gewann 75.000 $ Preisgeld. Innovationspreis von Drohnen-Produz...[Mehr Lesen]

Drohnen-Weltrekord: Intel feiert mit Drohnen-Lichtershow

Der auf Mikrochips und Prozessoren spezialisierte Konzern feierte 50. Geburtstag. Grund genug, dass man sich selbst ein Geschenk machte: mit einem Drohnen-Weltrekord und eindrucksvoller Drohnen-Lichtershow. Insgesamt 2018 Drohnen sicherten den Eintrag ins Guiness Buch der Rekorde. Lichtshow-Spektakel über der Firmenzentrale Am 18. Juli performte Intels Team für Drohnen-Lichtershows für Intel-Mitar...[Mehr Lesen]

Können Feuerwehr-Drohnen gegen Waldbrände helfen?

Hochsommer, Hitzewelle – Waldbrände haben gerade Hochsaison. Von Kalifornien über Portugal bis Griechenland und Schweden vernichten sie ganze Landstriche. Können hier Feuerwehr-Drohnen gegen Waldbrände helfen? Sie liefern besonders hilfreiche Luftaufnahmen – können aber auch Löschungsarbeiten verhindern… Einsatz von Drohnen gegen Waldbrände wird diskutiert Nach den tragischen Wal...[Mehr Lesen]

Autonome Drohnen-Überwachung in Gebäuden

Das spanische Sicherheitsunternehmen Prosegur präsentiert autonome Drohnen-Überwachung von Gebäuden. Die Drohne kann Personen erkennen, Bilder übertragen und Gefahren an Sicherheitskräfte melden. Ziel ist es, normale Wachleute und statische Kameras durch die kostengünstige Drohnenlösung zu ersetzen. Laden per Aufsetzen auf Ladestation Damit die Drohne vollautomatisch agieren kann, wurde ein besond...[Mehr Lesen]

Drohnenanimation mit 958 Drohnen am Cover des TIME Magazine

Das Titelbild des TIME Magazine ist als visuelles Abbild der aktuellen Kultur bekannt. Kein Wunder also, dass es nunmehr auch Drohnen (exakt 958 Stück!) auf das Cover des legendären Magazins geschafft haben! In einer spektakulären Drohnenanimation bildeten leuchtende Drohnen jetzt das Titelbild samt rotem Rahmen nach. Das Ergebnis: ein eindrucksvoller, spektakulärer Anblick auf dem Cover einer Son...[Mehr Lesen]

Passwort vergessen