LOGISTIK

LOGISTIK News

Asiatische Fluglinie testet Transport-Drohnen für Frachten

Transport-Drohnen sind im Vormarsch. Sie werden allerdings nicht nur als Liefer-Drohnen für die Auslieferung von Waren oder in entlegenen Gebieten für den Transport von dringend benötigten medizinischen Produkten eingesetzt. In Indonesien startet eine Fluglinie nun den Einsatz von Transport-Drohnen für Frachten-Flüge über den Ozean. PT Ga...[Mehr Lesen]

North Carolina: Medizinlieferungen per Drohne erstmals im Standardbetrieb

Einmal mehr zeigt sich, dass der Einsatz von Transport-Drohnen immer mehr im Alltag ankommt. In den USA hat der Transport-Spezialist UPS nun in Zusammenarbeit mit 2 Unternehmen einen standardmäßigen Betrieb von Medizinlieferungen per Drohne eingeführt. In Kooperation mit dem kalifornischen Drohnenspezialisten Matternet und Wake Med Health...[Mehr Lesen]

Valqari präsentiert smarten Postkasten für Drohnen-Lieferungen

Immer wieder berichten wir ja über Neuigkeiten und Entwicklungen im Bereich des Transports mit Drohnen sowie der Drohnen-Lieferungen. Bisher allerdings wenig beachtet ist die Frage, wie diese Lieferungen entgegengenommen werden können. Zudem stellt sich auch die Frage, wo die Lieferdrohnen überhaupt sicher landen können. Genau hierfür hab...[Mehr Lesen]

Liefer-Drohnen mit Vögeln-inspirierten Beinen springt in die Luft

Beim Designen von Drohnen gibt es ein grundlegendes Problem. Sie sollen idealerweise auf kleinem Platz starten und landen können, aber auch eine hohe Traglast über weite Distanzen befördern können. Während für ersteres Rotoren ideal sind, eignen sich fixierte Flügel für schwere Transporte. Liefer-Drohnen mit Vögel-ähnlichen Beinen sollen ...[Mehr Lesen]

Lärmbelästigung durch Drohnen-Tests: Lieferdrohnen nerven Bewohner

Um den Kundenwünschen nach immer kürzeren Transportzeiten nachzukommen, arbeiten viele Unternehmen an der Entwicklung von autonomen Lieferdrohnen. So auch das zur Google-Mutter Alphabet gehörende Unternehmen Wing. In Australien sieht sich das Unternehmen jetzt mit Vorwürfen der Lärmbelästigung durch Drohnen-Tests konfrontiert. Viele Bewoh...[Mehr Lesen]

Deutscher Hersteller testet Transport Drohne im Werksverkehr

Ersatzteile, kleine Komponenten, Sensoren: auf großen Werksgeländen müssen öfters Transportstrecken erledigt werden, um benötigte Teile von A nach B zu bringen. Das kann wertvolle Zeit kosten. Können Drohnen hier Abhilfe schaffen? In Deutschland hat der Teile-Hersteller ZF jetzt eine Transport Drohne im Werksverkehr in Einsatz genommen. A...[Mehr Lesen]

Autohersteller Skoda testet Inventur per Drohne

Der tschechische Autohersteller Skoda erprobt die Möglichkeiten, Inventur per Drohne durchzuführen. In einem ersten Pilotprojekt hat man mit dem tschechischen Drohnen-Hersteller Robodrone eine spezielle Drohne entwickelt, die Behälter im Außenbereich der Fabrik erkennen und zählen kann. In Zukunft möchte man die Inventur per Drohne auch i...[Mehr Lesen]

Drohne am Golfplatz versorgt Spieler mit Snacks und Getränken

Das Thema Zustellung per Drohne ist nichts neues. Branchen-Riesen wie Amazon oder Uber arbeiten schon lange daran. In den USA zeigt man jetzt eine kreative Idee der Drohnenlieferung: eine Drohne am Golfplatz versorgt Spieler mit Essen und Trinken. Während die Zustellung per Drohne in anderen Gebieten rechtlich verboten wäre, kann sie hier...[Mehr Lesen]

Uber plant Essens-Zustellung via Drohne

Die Taxi-Alternative hat schon oft für Furore gesorgt. Und jetzt kündigt das Unternehmen auch an, das Uber Eats bald Essens-Zustellung via Drohne anbieten soll. Während andere Unternehmen die Idee schon länger diskutieren, scheint Uber Eats dabei einen ganz konkreten Plan zu verfolgen. Ankündigung im Rahmen des Uber Elevate Events Uber ha...[Mehr Lesen]

Pizza-Zustellung per Drohne – Prinzipiell möglich, in Österreich undenkbar?

Vor zwei Jahren sorgte ein Bericht des Vorarlberger Fernsehsenders „LändleTV“ für Aufsehen. Darin wurde von einer mehrmonatigen Testphase der Pizza-Zustellung per Drohne in Bludenz berichtet. So hätten sich zwei Studenten der ETH-Zürich bei der Ausschreibung für ein von der EU-Kommission initiiertes Projekt zur Erprobung von Drohnen als T...[Mehr Lesen]

Die Drohne als mobile Ladestation

Drohnen laden Elektroautos – das ist Zukunft. In nur wenigen Jahrzehnten sind viele unserer Ressourcen verbraucht, so auch der Treibstoff. Ab diesem Zeitpunkt sind wir auf Autos angewiesen, die mit erneuerbaren Energien funktionieren. Der bisherige Haken: Die geringe Reichweite an Kilometern pro Aufladung und hohe Kosten. Dem soll nun, mi...[Mehr Lesen]

Project Wing: Lieferung durch autonome Drohnen wird weiter getestet

Schon 2016 hat Project Wing bewiesen, dass sie Lieferungen durch Drohnen auf weiten, offenen Feldern erfolgreich absolvieren. Nun steht das Projekt vor der nächsten Herausforderung: Sie liefern direkt in die Gärten australischer Kunden. Mit an Bord sind zwei australische Unternehmen: „Guzman y Gomez“, eine mexikanische Restaurantkette, un...[Mehr Lesen]

  • 1
  • 2

Passwort vergessen